Frühzeitig eine Location reservieren lohnt sich

ca. 1 Minute Lesezeit
publiziert vor einem Jahr

Ihr habt genaue Vorstellungen, wie ihr heiraten wollt? Beispielsweise an einer Location direkt am See oder in den Bergen? Dann lohnt es sich, frühzeitig diese auch zu reservieren. Und mit frühzeitig meine ich bereits jetzt für eine Hochzeit in 2022. Einige unserer Locations sind für 2021 schon praktisch vollständig ausgebucht (Corona lässt grüssen), entsprechend kann es schwierig werden, noch ein Datum zu finden. 2022 können wir euch für jede Location auf unserer Plattform noch freie Termine geben.

Hochzeitszeremonie im Garten eines Hotels in den Bergen.
Hochzeitszeremonie im Garten eines Hotels in den Bergen.

Wollt ihr unbedingt 2021 heiraten? Dann habt ihr folgende drei Möglichkeiten, falls ihr noch ohne Location seid:

  • Ihr heiratet nicht in den klassischen Heiratsmonate sondern zieht euer Hochzeit vor, respektive schiebt das Hochzeit etwas nach hinten
  • Ihr heiratet nicht an einem Samstag sondern sucht euch einen anderen Wochentag aus
  • Ihr sucht euch eine Location, welche noch nicht ausgebucht ist. Tatsächlich haben wir diverse Locations bei uns auf der Plattform, die auch 2021 noch Kapazität haben und euch eine genauso tolle Atmosphäre bieten wie die Locations, die bereits vollständig ausgebucht sind. Mit etwas Flexibilität, lässt sich auch für 2021 etwas Tolles zusammenstellen.
Hochzeitspaar auf Pferdekutsche in Winterlandschaft.
Hochzeitspaar auf Pferdekutsche in Winterlandschaft.

Seid ihr auf der Suche nach einer Locations für 2021 und erhaltet nur Absagen? Schreibt uns eine E-Mail auf info@meine-traumhochzeit.ch mit möglichen Daten und wir werden euch 3 Vorschläge mit möglichen Locations für euer Hochzeit machen.

Euer Traumhochzeits-Team